POMANDER

beinhalten die natürlichen Energien von Farben, Kräutern, Kristallen und Edelsteinen. Sie sind eine Kombination von 49 Kräuterextrakten und ätherischen Ölen.

 

Es gibt 17 verschieden farbige Pomander. Allen gemeinsam ist das Potenzial, eine klare und harmonische Atmosphäre zu schaffen, in der Schutz und neue Erkenntnisse wachsen damit Veränderung geschehen können, zum Wohl des eigenen Wohlbefinden.

 

Der Pomander schützt und unterstützt uns in allen Öffnungs- und Selbsterkennungs-prozessen, die Essenzen wirken in unserem elektromagnetischen, bzw. im bioenergetischen Feld (Aura). Der Pomander wird benutzt, um die, in jeder Farbe enthaltenen, positiven Botschaften in unser Erleben einzubringen. Die Farben wirken auf unser Emotionalfeld beruhigend und ausgleichend. Sie schützen uns im Alltag und helfen uns bei uns zu bleiben und für uns selbst einzustehen.

 

Pomander können auch auf Körperstellen aufgetragen werden um energetische Blockaden zu lösen, ich berate dich gerne.

 

Pomander brauche ich auch sehr oft in der energetischen Tiertherapie, Tiere sprechen auch sehr gut auf diese energetischen Helfer an.

 

Anwendung:

3 Tropfen auf die LINKE Handfläche geben, mit der andern Hand verreiben und um den Körper verteilen(Aura) fächeln, 3 tiefe Atemzüge der Farbduftes nehmen. Die Anwendung kann durch Suggestionen noch bewusster erlebt werden. Ideal auch für Kinder. Auch Haustiere lieben die Pomander, setze die Farbdüfte sehr oft für die Tiertherapie ein.
Die Wirkung hält zirka 4 Stunden.

 

Übersicht der Farbwirkungen:

Weiss

Schützt und reinigt alle Chakren. Wirkt klärend und desinfizierend. Befreit die Atmung, desinfiziert kleinere Wunden. Mit dem Raumspray (siehe unten) kann man sehr einfach und Wirkungsvoll Räume von unangenehmen Energien reinigen.

 

Pink

Fördert bedingungslose Liebe zu geben und annehmen zu können; wirkt sich positiv auf das Hormonsystem aus; unterstützt alle Loslassprozesse, fördert die Intuition. und hilft Kontakt zum eigenen Körper herzustellen, fördert die Selbstannahme und Selbstliebe. 

 

Dunkelrot

Für Extremsituationen. Hilft Lebenskräfte zu bündeln, sich abzugrenzen, stark erdend; beruhigt bei Überlebensängsten.

 

Rot

Für den Alltag. Wirkt etwas schwächer als der dunkelrote Pomander; Bringt Lebenskraft, Bewegung, Leidenschaft, aber auch Abgrenzung/Schutz.

 

Koralle

Hilft dabei aus tiefstem Herzen lieben zu können; Unterstützt dabei auf eine neue Weise zu lieben und fürsorglich zu sein. Liebevoller Schocklöser, Schafft ein Gefühl von Geborgensein.

 

Pale Koralle

unterstützt dabei tiefe Freude und Freiheit willkommen zu heissen, hilft alle unerwiderten Liebesthemen zu heilen und loszulassen, hilft sich besser abzugrenzen bei Hypersensibilität, legt wie einen energetischen, wärmenden Mantel um einen.

 

Orange

Verhilft zu höchster Leistungsfähigkeit, bringt Freude und Lust, Unterstützt die Verarbeitung von Schockerlebnissen, Traumas und Ängsten; hilft bei Entwöhnung von Suchtleiden; regt die lustvolle, liebevolle Sexualität an.

 

Gold

Fördert den Weg zur inneren Weisheit; Hilft gelerntes wieder abzurufen(gut bei Prüfungen aller Art!), Bringt in Einklang mit der Göttlichkeit, hilft sich nicht manipulieren zu lassen und dies auch nicht zu tun, Unterstützt die Hautfunktionen und die Verdauung. Lindert Stress, für Tiere besser Gold statt gelb verwenden, da gelb sehr zitruslastig ist.

 

Gelb

Hilft Angstzustände oder Depression zu überwinden, bringt Freude und Sonnenschein (ideal im Winter), unterstützt die Lern- und Konzentrationsfähigkeit. Gut gegen Insekten! Hilft bei depressiven Verstimmungen tagsüber, abends Tiefmagenta anwenden!

 

Olivegrün

Hilft bei Überwindung von Ängsten, Befürchtungen, Enttäuschungen die mit Gefühlen zu tun haben. Ideal in Entscheidungs- und Übergangsphasen, nach einer mühsamen Zeit. Bringt Hoffnung und fördert die weibliche Führerschaft aus dem Herzen. Bringt einen, nach Abwegen, zu seiner wahren Natur, zu seinem eigenen Herzweg zurück. Hilfreich wenn man Angst davor hat dem eigenen individuellen Herzweg zu folgen, oder bei Angst authentisch sich selbst zu sein.

 

 

Smaragdgrün

Führt auf das Innerste Zentrum zurück; hilft, Entscheidungen zu treffen; wirkt positiv auf die Atemwege. Verbindet sofort mit Wald/Natur, ideal für Naturmeditationen oder für Spaziergang im Wald. Bringt mehr Raum für sich und auch für die anderen, hilft der eigenen Wahrheit zu vertrauen und dazu zu stehen, ohne sie andern aufdrängen zu wollen.

 

Türkis

Fördert die Kreativität und die Verspieltheit; hilft seine Gefühle zu kommunizieren; Unterstützt das Immun- sowie das Atemsystem. Fördert das Individuell sein und gleichzeitig die Gruppendynamik. Ideal bei Lampenfieber, für alle Auftritte vor Publikum, Vorträge, Prüfungsängste, usw.

 

Saphirblau

Stärkt das Selbstvertrauen und den friedlichen Selbstausdruck; verleiht Schutz und Sicherheit, verbessert die Gesprächsbereitschaft, balanciert das Halschakra aus.

 

Königsblau

Verstärkt und schützt die Sensibilität, die Visualisationskraft und das Mitgefühl; wirkt entspannend, fördert das Vertrauen in die innere (oder höhere) Führung gut für den Gehörsinn, und alle andern Sinne

 

Violett

Öffnet den Zugang zur inneren Welt beruhigt und besänftigt bei Kopfschmerzen. Hilft in Situationen von Abschied, Trauer und Isolation, erleichtert und fördert alle Tranformationsprozesse. Gut für die Meditation. Bringt Leichtigkeit ins Sein.

 

 

Hellmagentha

Hilft im stressigen Alltag zu entschleunigen und hilft besser im hier und jetzt zu sein, indem es hilft Dankbarkeit zu entfalten für das was wir sind und haben. Verbindet Körper und Seele und eröffnet den Zugang zum Seelenplan. Verbindung von Menschen und Tieren auf einer höheren Schwingungsebene.

 

Tiefmagenta

Hilft, Liebe in die kleinen, alltäglichen Dinge zu bringen; Fördert die Selbsterkenntnis und die Fähigkeit zur Tiefenmeditation. Bringt zur göttlichen Ordnung zurück in den Kreislauf des Lebens. Gibt das Gefühl geschützt und genährt zu sein. Er hilft uns, das eigene Energiefeld zu versiegeln und in der eigenen Kraft zu bleiben damit wir unsere Energie nicht verschwenden. Falls wir doch einmal zu viel gegeben haben als gut für uns ist, hilft er uns auch dabei, wieder zu Kräften zu kommen und uns zu regenerieren. 

 

 

 


ARCH ANGELOIS AURA-SRAYS

Die Aura Soma Arch Angelois-Sprays wecken im Individuum das Bewusstsein für das Wohl des grösseren Ganzen. Sie wirken ähnlich den Quintessenzen auf einer höheren Ebene als die Pomander. Sie sind in verschiedenen Varianten erhältlich und haben eine eher mystische Duftnote, ihre Anwendung erschafft einen klaren, frischen und sich ausdehnenden Geist.

 

Anwendung:

 

Mit jeweils einem kurzen Sprühstoss über der linken Schulter, über dem Kopf und über der rechten Schulter in einem Bogen in die Aura sprühen.

Auf gewisse Art und Weise fördern die Arch Angelois einen der Schlüsselprozesse von Aura Soma, den Weg der Individuation.

 

Je mehr wir uns des Erbes unserer Vorfahren bewusst werden, der kollektiven Glaubensmustern und der archetypischen Modelle, umso mehr können wir klare Entscheidungen hervorbringen. Oft finden wir uns in Lebenssituationen wieder, in denen wir genauso handeln wie unsere Eltern. Hier helfen uns die Arch Angelois einen Weg zu finden, spontaner zu handeln und klarer mit uns selbst in Bezug auf unsere Verantwortung zu sein. Der erste Schritt zu positiver Veränderung ist das Erkennen und Akzeptieren einer Situation.

  

Hier gehts zur Beratung


RAUMSPRAYS

Die Raumsprays dienen der Reinigung und der Verbesserung der Raumatmosphäre. Sie sind als Pomander-, Quintessenzen- oder Erzengel-Raumsprays erhältlich und erschaffen die ihnen entsprechende Qualität in allen Wohn- und Arbeitsräumen. Ich berate dich gerne.

 

Anwendung:

In jede Ecke des Raumes einen Sprühstoss, in grossen Räumen können in der Mitte des Raumes und um das Fenster herum auch noch ein paar Sprühstösse gegeben werden. Ein paar Minuten wirken lassen, danach ein paar Minuten lüften, damit die schlechte Energie entweichen kann.

 

Ich habe auch eine grosse Auswahl an Räucherstäbchen von Aura Soma im Sortiment.

Räucherstäbchen anzünden, danach gut lüften.

 

Themen Farben kannst du weiter oben bei den Pomandern schauen, ist identisch bei den Raumenergetisierungsspays und auch bei den Räucherstäbchen.

Ich berate dich auch gerne, ruf mich unverbindlich an.