Dualseelen Prozess

Der Weg in deine Kraft

Seit ca. 13 Jahren bin ich selber im Dualseelen-Prozess. Seit 2015 begleite ich in meiner Praxis Paare, ob Dualseelen oder nicht, es geht letztendlich immer um den eigenen Prozess und die Selbstannahme.

 

Es geht darum immer mehr veraltete, schwächende Muster loszulassen und sich für neue ausgleichende/heilende Erfahrungen zu öffnen. Letztendlich spielt es auch nicht eine grosse Rolle, ob das mit dem Dualseelenpartner geschieht oder mit einem andern Partner. Es geht immer um den Prozess, das Leiden loszulassen, die Heilung anzunehmen.

 

Die Dualseelen spiegeln sich gegenseitig die tiefliegendsten Ängste und bringen sie an die Oberfläche, damit die geheilt werden können. Dualseelen finden sich immer wieder, manchmal ist keine Liebesbeziehung möglich mit der Dualseele, dann lass besser los und konzentriere dich auf dich und deine Heilung, es geht letztendlich immer nur um dich und um Dein ganz dich selber sein. Wenn du leidest solltest du dich verabschieden, damit ihr euch beide weiterentwickeln könnt.

 

Die Dualseelen werden immer zum richtigen Zeitpunkt wieder zusammengeführt werden.

Lass immer wieder los und öffne dich für deine Heilung. Du kannst nicht verlieren was nicht zu dir gehört und du kannst nicht festhalten was weiter ziehen muss. Vertraue dem Leben, vertraue dem Universum, es geschieht alles zu deinem höchsten Wohl.

 

Ich unterstütze dich/euch gerne in deinem/eurem Prozess.

 

Hier kommst du zur Praxis