Metamorphose Tagesseminar

 

Die Wurzel der Veränderung: Diese einzigartige Methode bietet den Klienten ein Umfeld ohne Richtung, damit seiner Lebenskraft der Raum zur Veränderung geboten wird, sobald der richtige Zeitpunkt für Ihn gekommen ist.

 

Wir lernen sanft die richtigen Stellen an Fuss- und Handinnenseiten und am Kopf zu berühren, dabei befinden wir uns energetisch auf den Reflexpunkten der Wirbelsäule, die der Zeugung bis zur Geburt und den dort entstandenen Mustern und Prägungen entsprechen.

 

Durch die Entspannung und das Wohlbefinden tritt oftmals bereits während der Behandlung ein friedlicher Zustand ein, Transformation wird möglich.

 

Der Kurs beinhaltet Theorie und Praxis der Metamorphose. Genau genommen ist die Metamorphose keine Massage, für den der sich berühren lässt fühlt es sich aber schon an wie Streicheleinheiten oder eine feine Fussmassage, jedenfalls sehr angenehm und entspannend für Gross und Klein, auch Tiere mögen diese Berührungen sehr.

 

Es gibt weder eine Aufnahme der Krankengeschichte, noch werden Diagnosen gestellt. Durch die absolute Annahme des Gegenübers wie es ist und die einfache Akzeptanz das ich nur als Transformator wirke - völlig egal für was - kann sich der Behandelte entsprechend seiner eigenen Ordnung frei, ohne jeglichen Druck entwickeln wie es für ihn bestimmt ist.

 

Einfach nur sein - Raum zur Veränderung.

 

Mit oder ohne Reiki möglich.

Für Therapeuten und für den Hausgebrauch ideal, auch für Kinder und Tiere gut geeignet!

 

Inkl. Kursunterlagen und Zertifikat.

 

Kursleitung: Sandra Eng

Datum: Sa, 5. Oktober 2019

Zeit: 9h00 – 16h00

Kosten: CHF 225.00

 

Essen: Bitte Mittagsverpflegung mitnehmen, wir essen den Lunch im Kursraum oder im Garten, Pausensnacks und Getränke werden von der Reikischule zur Verfügung gestellt.